.

.



Business Map - Meetings - Schüler - ABSCHLUSSTREFFEN LEIBNITZ 21.05.03: BERICHT





.


.



.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.

ABSCHLUSSTREFFEN LEIBNITZ 21.05.03: BERICHT
Am 21. Mai war es also so weit: Das Projekt Highlight – „Die große Abschlussveranstaltung“ von www.export.co.at/nEU, einem INTERREG IIIA – Projekt der Steirischen Volkswirtschaftlichen Gesellschaft, mit allen am Projekt beteiligten SchülerInnen aus 4 slowenischen & 4 steirischen Schulen fand im Kulturzentrum in Leibnitz statt!

Bereits um 11:30 trafen die ersten Schulklassen, um ihre Stände – das Aushängeschild ihrer Schulen & Klassen – zu präparieren. Gleichzeitig wurden die Präsentationen der Schulen technisch überprüft und dann ging es um 13:45 los!

Tatjana Dolanc eröffnete mit einer stimmungsvollen, zweisprachigen Moderation, denn ersten Teil der Veranstaltung: Den sogenannten „internen“ Teil der Veranstaltung. In diesem Teil des Abschlussveranstaltung präsentierten alle Schulen sich und ihre Projekterfahrungen auf vielfältigste Art und Weise. So integrierte die SES aus Maribor sogar Rap in ihre Präsentation!

Nach einer halbstündigen Verschnaufpause für alle Beteiligten eröffnete der zweite Landeshauptmann der Steiermark, Dipl. – Ing. Leopold Schöggl den „offiziellen“ Teil der Veranstaltung. Der offizielle Teil wurde von prominenten Referenten bestritten, allen voran Hr. Professor Klaus Emmerich. Professor Klaus Emmerich arbeitete in seinem Vortrag den weiteren sozialen und politischen Kontext der EU-Erweiterung heraus. Die unmittelbaren praktischen Erfahrungen aus Slowenien brachten Vertreter der Firma Saubermacher – Hr. Mag. Dornauer und Hr. Dir. Horvath – sowie Hr. Benno Stern den SchülerInnen näher.

Der Höhepunkt und Abschluss der Veranstaltung war aber die Preisverleihung im Rahmen des Projektwettbewerbes von www.export.co.at/nEU! Insgesamt 200 Schülerinnen und Schüler aus Slowenien und der Steiermark hatten die Aufgabe, ein Jahr lang Betriebe ihrer Region zu den Auswirkungen der EU – Erweiterung zu befragen und die Ergebnisse im Internet in Deutsch, Slowenisch und Englisch zu dokumentieren.

Vor gut 250 Besuchern, unter ihnen der zweite Landeshauptmann der Steiermark, Dipl. – Ing. Leopold Schöggl sowie Mag. Majcan (Wirtschaftskammer Bad Radkersburg), Herr Andreas Kalcher (Wirtschaftskammer Leibnitz), Mag. Unterthurner (EU - Regional Management) und weitere Vertreter der lokalen Wirtschaft, wurden die Preise von einer Fachjury an die besten Schülerteams vergeben.

Die Plätze zwei und drei belegten Arbeiten der DSS Lendava und des BG / BRG Köflach. Den Hauptpreis, eine Reise nach Brüssel, gewannen jeweils zwei Schülerinnen aus der BHAK Deutschlandsberg und der Srednja Ekonomska Sola Maribor für die Porträts der Firma EPCOS bzw. AJM, einem slowenischen Catering Unternehmen. Die Schülerinnen werden die Reise gemeinsam mit ihren Lehrern im Oktober antreten.

::Interregional Meeting
::BOLYAI GYMNASIUM MEETS VBS FLORIDSDORF: Bericht
::- Ablaufplan
::- EU - Fragebogen
::- pictures
::FÁY ÁNDRAS FACHMITTELSCHULE FÜR WIRTSCHAFT MEETS BILLROTHGYMNASIUM: Bericht
::- Ablaufplan
::KRUDY FACHMITTELSCHULE FÜR TOURISMUS MEETS GRG 21 ÖDENBURGERSTRASSE: Bericht
::- Ablaufplan
::NAGY LAJOS MEETS BORG 1: Bericht
::- Ablaufplan
::FÁY ÁNDRAS MEETS BILLROTHGYMNASIUM: Bericht
::- pictures
::BOLYAI GYMNASIUM MEETS VBS FLORIDSDORF: Bericht
::- pictures
::NAGY LAJOS MEETS BORG 1: Bericht
::KRUDY FACHMITTELSCHULE MEETS GRG 21: Bericht
::- pictures
::BUSINESS MAP TREFFEN 25. Mai 2004: Bericht
::- Der Ablaufplan
::- Workshops: Der Erfahrungsaustausch
::- Workshops: Die Diskussionsunterlagen
::SES MARIBOR MEETS HLW MURECK: BERICHT
::LEIBNITZ MEETS MARIBOR - 14.03.2003: BERICHT
::KÖFLACH MEETS LENDAVA: BERICHT
::- Ablaufplan
::- Pictures
::DEUTSCHLANDSBERG MEETS VELENJE: BERICHT
::- Ablaufplan
::ABSCHLUSSTREFFEN LEIBNITZ 21.5.2003: VORSCHAU